Beste Smartphone bis 250 Euro

Beste Smartphone bis 250 Euro

 

Huawei P Smart Z: das große, vollständig randlose Display

Huawei P Smart Z Midnight Black 6.59" 4gb/64gb Dual SIM
  • Betriebssystem: Android 9.0 (Pie)
  • Optische Sensorauflösung: 16 MP + 2MP, F1.8 e F2.4
  • Speicherkapazität 64 GB erweiterbar mit MicroSD de 512 GB
Pro & Contra
  • Warum sollten Sie sich für den Huawei P Smart Z entscheiden?
  • Ein Design, das dank der Popup-Kamera auf dem Bildschirm erscheint.
  • Eine imposante Vorlage, aber ideal für die Verschlingung von Inhalten.
  • Super-Autonomie
  • Keine
Gut zu Wissen

Die P Smart-Serie von Huawei setzt ihren Weg mit einer neuen Generation fort: dem Huawei P Smart Z. Wenn seine Vorgänger alle gleich aussahen, ist klar, dass der chinesische Hersteller große Anstrengungen im Design unternommen hat, um in diesem Segment endlich etwas anderes anzubieten. Tatsächlich hat sie die Besonderheit, einen völlig grenzenlosen Bildschirm anzubieten. Es umgeht die Kerbe (oder Blase / Loch / Stanzung) durch die Integration einer Popup-Kamera, die sich automatisch öffnet, wenn die Kamera ausgewählt wird.

Huawei P Smart Z

Huawei P Smart Z Midnight Black

Huawei P Smart Z Midnight Black

Gut zu Wissen

Seine Größe ist dennoch mit einer Diagonale von 6,59 Zoll sehr beeindruckend, er ist sogar größer als ein Samsung Galaxy S10 Plus oder ein Huawei P30 Pro. Dies verhindert zwar in den meisten Fällen die Verwendung des Einhand-Smartphones, ist aber perfekt für das Essen von Inhalten auf YouTube oder Netflix. Darüber hinaus bietet der P Smart Z mit der Integration des Kirin 710 SoC, der von 4 GB RAM unterstützt wird, eine ordentliche Leistung, die mehr als ausreicht, um Android 9.0 Pie mit der EMUI-Schnittstelle auszuführen, aber auch um einige 3D-Spiele auszuführen.

Auf der Fotoseite haben wir in dieser Preisklasse deutlich besser gesehen, aber der duale 16 + 2 Megapixel Fotosensor bleibt tagsüber akzeptabel, nachts weniger. Darüber hinaus ist die 16-Megapixel-Pop-Up-Kamera an sich eine gute Idee, aber auch die Selfies sind nicht beeindruckend. Wo der Huawei P Smart Z am hellsten leuchtet, liegt in Bezug auf die Autonomie. Dank seines 4.000 mAh Akkus kann er mehr als zwei Tage halten.

Auf den ersten Blick sieht es aus wie seine Cousins der jüngsten Huawei P30 Lite und Honor 20 Lite: ein runder Fingerabdrucksensor auf der Rückseite, Kameras vertikal oben links, der Name Huawei etwas tiefer, die Tasten zum Entsperren und zur Lautstärkeeinstellung am rechten Rand…. Es ist Déjà vu. Und doch, wenn man es sich genauer ansieht, hat der P smart Z ein gut gehütetes Geheimnis. Wo befindet sich die Frontkamera? Auf der Vorderseite ist keine Spur zu sehen, der Bildschirm ist mit dünnen Rändern verziert, um seine Oberfläche zum Vergnügen unserer Augen noch weiter zu vergrößern. Die Frontkamera ist daher nicht in einer Kerbe versteckt.

Um es zu finden, müssen Sie auf das Smartphone schauen. Eine kleine Schublade ermöglicht das Einfahren der Kamera. Dieses Popup-System erinnert uns an das, was auf dem Vivo Nex und dem neu angekündigten OnePlus 7 Pro zu finden war. Etwas technologischer, das seine Wirkung entfaltet, vor allem bei einem Telefon, das für weniger als 300 Euro verkauft wird. Eine solche Leistung zugänglich zu machen, ist immer willkommen, wenn sie die gleiche Fertigungsbehandlung erhält wie bei höherwertigen Produkten, natürlich.

Das Huawei P smart Z ist zwar beeindruckend, aber ein schönes Smartphone, das mit seiner ausklappbaren Frontkamera mit Originalität spielt. Es ist schön zu sehen, dass diese Technologie bei einem Hersteller beliebt wird, der auch im mittleren Segment nicht zögert, Dinge auszuprobieren. Dies steht im Gegensatz zu den vielen Gemeinsamkeiten, die sich im Katalog der Marken Huawei und Honor ansammeln.

Aber neben Überraschung und Kühnheit hat das Smartphone auch den Vorteil, eine ausgewogene Formel für sein Preissegment anzubieten: einen ziemlich guten Bildschirm, erwartete Leistung, einen beherrschten Softwareteil, eine sehr gute Autonomie und ein insgesamt ziemlich zufriedenstellendes Fotoerlebnis. Ähnlich wie beim P smart 2019, Honor 20 Lite und Honor 8X zeichnet er sich vor allem durch sein Design und die Verbesserung der Reichweite aus.

Damit ist der Ratgeber zum Thema Beste Smartphone bis 250 Euro an seinem Ende angekommen.

 

* Letzte Aktualisierung am 8.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Share via
Copy link
Powered by Social Snap

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen