Seinen Grill richtig Pflegen

Der Grill, unabhängig von seiner Art und seinem Standort, ist ein Küchenzubehör. Eine regelmäßige Wartung ist daher für eine gute Hygiene unerlässlich.

Welches ist die Richtige Wartung eines Grills ?

Reinigung des Grills

  • Reinigen Sie zunächst nach jedem Gebrauch den/die Grill(e), den/die Sie benutzt haben, um sie von Kochresten und anderem verbrannten Fett zu befreien.
  • Verwenden Sie dazu eine harte Bürste, Spülmittel und spülen Sie gründlich nach. Auch Ofenprodukte werden den Zweck erfüllen.
  • Umweltbewusste können den Rost mit einer feuchten, in Asche getränkten Zeitung abreiben und dann ausspülen. Ein weiterer Trick besteht darin, das Gestell über die Flammen laufen zu lassen, dann zu bürsten und zu spülen.
  • Die T-Bürste wird zum Reinigen von Grillrosten und schwer zugänglichen Ecken des Grills verwendet.

Leere Fett- und Aschesammler

  • Auch Fettabscheider müssen nach jedem Gebrauch entleert und gereinigt werden.
  • Wenn Sie einen Holzkohlegrill haben, denken Sie daran, die Asche nach Gebrauch zu entleeren.

Vorsicht: Warten Sie 24 Stunden, bevor Sie die Asche entleeren, um jegliche Verbrennungs- oder Brandgefahr zu vermeiden.

Wenn Sie einen Garten haben, können Sie die Asche als Dünger ausstreuen. Sie halten Schnecken und Ameisen fern.

Wie einen fest installierten Grill im Freien Warten ?

Fest installierte Grills, die sich ständig im Freien befinden, müssen regelmäßig einschließlich der Außenkonstruktion mit einem Wasserstrahl gereinigt werden.

  • Denken Sie daran zu prüfen, ob Sie ein Pflegemittel verwenden, das für das Baumaterial des fest installierten Grills geeignet ist, um diesen nicht zu beschädigen.
  • Wenn Sie Risse sehen, füllen Sie diese mit Mörtel und warten Sie 24 Stunden, bevor Sie den Grill benutzen.

Weitere Tipps zur Wartung des Grills

Am Ende und zu Beginn der Saison ist eine große Aufräumaktion notwendig. Sie können auch die Gelegenheit nutzen, um den allgemeinen Zustand Ihres Grills zu überprüfen (Räder, Griffe, Struktur…).

  • Zögern Sie nicht, die Außenseite bei Bedarf mit einem hochtemperaturbeständigen Anstrich zu überstreichen.

Bitte beachten Sie: Lassen Sie die Farbe mindestens 48 Stunden trocknen, bevor Sie den Grill benutzen.

Wie einen Lavasteingrill warten ?

Wenn Sie Lavasteine bei einem Lavasteingrill verwenden, denken Sie daran, diese nach jedem Gebrauch zu reinigen, um Fett zu entfernen.

Sie müssen die Lavasteine etwa alle 3 Jahre ersetzen.

Das Nachfüllen des Lavasteins kostet 10 bis 20 €.

Haben Sie Schwierigkeiten, sich zu entscheiden?

Entdecken Sie die Top-Verkäufe

* Letzte Aktualisierung am 27.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

X
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen