Angorawolle

Angorawolle ist Wolle aus Kaninchen- oder Angoraziegenfell. Es ist bekannt für seine Finesse und seinen seidigen Griff. Angora-Kleidung ist warm und weich, aber ihre Pflege erfordert besondere Aufmerksamkeit: Verwenden Sie ein sehr mildes Waschmittel oder Baby-Shampoo und waschen Sie sie vorzugsweise von Hand in warmem Wasser. Wenn Ihre Maschine über ein “Feinwäsche”-Programm verfügt, können Sie sie bei 30°C betreiben. Legen Sie z.B. beim Trocknen Ihren Angorapullover flach, damit er sich nicht verformt.

%d Bloggern gefällt das: