Graue Haare Färben – Der wirklich beste Farbton

Graue Haare Färben – Der wirklich beste Farbton

Wenn das gefürchtete erste graue Haar erscheint, suchen viele Menschen nach der idealen Haarfarbe, um es zu verbergen oder zumindest auszubleichen, ohne jeden Monat zum Friseur gehen zu müssen. Es ist jedoch nicht einfach, ein Haarfärbemittel zu finden, das sowohl wirksam als auch sanft zum Haar ist. Tatsächlich ist es bei einigen herkömmlichen Produkten nicht ungewöhnlich, dass sie unter Haartrockenheit oder sogar Kopfhautreizungen leiden.

Zunächst einmal halten wir es für wesentlich, zwischen chemischen und pflanzlichen Färbungen zu unterscheiden:

Chemische Färbungen: Sie werden derzeit zunehmend kritisiert, weil sie durch einen Prozess des Eindringens in die Haarstruktur und durch Oxidation wirken. Bei wiederholter Anwendung schwächen und sensibilisieren sie das Haar, das trocken und brüchig wird. Sie werden in der Regel aus Ammoniak formuliert, das potenziell hautreizend ist. Darüber hinaus sind sie – wenig überraschend – umweltschädlich.

Graue Haare Färben ohne Chemie

Pflanzliche Farbstoffe: Sie greifen im Gegenteil nicht die Struktur des Haares an, sondern werden um das Haar herum platziert, um eine Hülle zu bilden. Sie haben den Vorteil, dass es sich im Allgemeinen um echte Haarpflegeprodukte handelt: Sie schützen das Haar und verleihen ihm gleichzeitig Volumen und Glanz. Sie werden aus natürlichen Farbstoffen gewonnen, der bekannteste ist Henna. Andererseits ist es unmöglich, die Haare mit Pflanzenfarben wirklich aufzuhellen, da der – eher aggressive – Oxidationsprozess durch chemische Prozesse gewährleistet wird.

Gele und Cremes: Sie sind gebrauchsfertig und sehr einfach zu verwenden. Oftmals ist die Einstellung sehr schnell. Wir finden hauptsächlich chemische Farbstoffe in dieser Form, obwohl einige natürliche Marken in der Lage sind, Produkte mit einer sicheren Zusammensetzung zu entwickeln.

Pulver: Das Pulver muss mit Wasser gemischt werden, bevor es in Form einer Paste auf das Haar aufgetragen wird. Dieser Prozess erfordert ein wenig Übung, ist aber nicht sehr kompliziert, wenn man die ideale Konsistenz erreicht hat. Viele genießen sogar dieses kleine Vorbereitungsritual! Die Bewerbungszeit ist jedoch länger.

Sprays: Einige Marken bieten Spray-Farben an – die bekannteste ist L’Oréals Magic Retouch -, die besonders für die Ausbesserung von Wurzeln empfohlen werden. Dennoch ist die Anwendung und die Textur dieser Art von Produkten im Allgemeinen nicht die einfachste und angenehmste, und ihre Zusammensetzung ist oft weit davon entfernt, perfekt zu sein.

Zum Schluss noch einige zusätzliche Informationen und Kriterien, die beim Kauf einer Färbung zu berücksichtigen sind:

Farbtöne: Die Anzahl der angebotenen Farbtöne kann von einer Marke zur anderen sehr unterschiedlich sein. Bei den natürlichen Farbstoffen ist Henna der am häufigsten verwendete Farbstoff. Wenn natürliches Henna (Lawsonia inermis) dafür bekannt ist, warme und leuchtende Reflexionen auf das Haar zu bringen, gibt es verschiedene Variationen, die auch mit anderen pflanzlichen Pulvern (Indigo, Walnussbeize…) gemischt werden können, um eine breite Palette von Farbtönen zu bieten. Der Vorteil von Pulvern ist, dass Sie leicht Ihre eigene Mischung erstellen können!

Färben in zwei Schritten: Dies ist ein empfohlenes Verfahren, um weiße Haare mit einer natürlichen Farbe effektiv zu verbergen sowie den Übergang von chemischer zu natürlicher Färbung zu vollziehen. Um beste Ergebnisse zu erzielen, wird empfohlen, zunächst die grauen Haare (und nicht unbedingt alle Haare) mit natürlichem roten Henna zu färben. Dann können Sie den Farbton Ihrer Wahl anwenden. Auf diese Weise vermeiden Sie unansehnliche orangefarbene Effekte und optimieren die Abdeckung der grauen Haare.

Anwendung: es ist ratsam, die Färbung auf sauberes Haar, daher vorher die Haare mit Shampoo waschen, trocknen und aufzutragen. Je dicker und stärker die Haare, desto länger dauert die Anwendung. Um unangenehme Überraschungen zu vermeiden, führen Sie einen kleinen Test des Produkts an einem Strang durch, bevor Sie alles auf Ihren Kopf auftragen. Seien Sie sich auch bewusst, dass jedes Haar anders reagiert: Die Ergebnisse des Färbens einer Haarsträhne sind nicht unbedingt die gleichen auf einer anderen.

Zusammensetzung: Neben den üblichen unerwünschten Stoffen sollten Ammoniak und seine Derivate, Resorcin und PPD (P-Phenylendiamin) möglichst vermieden werden. Hennae minderer Qualität enthält wahrscheinlich Metallsalze. Seien Sie sich bewusst, dass die Zusammensetzung innerhalb desselben Bereichs je nach gewähltem Farbton einigen Abweichungen unterliegt. Da das Pulver oft aus dem Ausland, insbesondere aus Indien, kommt, ist es schließlich das Ideal, ethische Wege zu bevorzugen, bei denen die Arbeiter und die Natur respektiert werden.

Mit diesen Schlüsselelementen im Hinterkopf machen wir uns also auf die Suche nach den derzeit besten Haarfärbemitteln für graue Haare, sowohl in Deutschland auch in der englischsprachigen Welt.

Unsere Auswahlkriterien ermöglichten es uns, die etwa dreißig Produkte, die uns vorschwebten, auszusortieren. Die Rückmeldungen der Benutzer halfen uns dann bei der Entscheidung zwischen den verbleibenden etwa zehn Produkten auf der Grundlage ihrer Effizienz, Benutzerfreundlichkeit und des Preis-Leistungs-Verhältnisses.

Entdecken Sie ohne weitere Verzögerung unsere Auswahl der 4 besten Haarfarben für graue Haare des Augenblicks!

PS: Wenn Ihr Haar zum Austrocknen oder Färben neigt, zögern Sie nicht, unsere Vergleiche über die besten Haarmasken und -öle oder die besten Shampoos, insbesondere die weicheren organischen Shampoos, zu konsultieren.

Unsere Wahl: Khadi-Kräutertinktur

- 0,91 EUR
khadi Pflanzenhaarfarbe Nussbraun 100g I Haarfarbe Braun mit Henna und Amla I...
  • GESUNDES HAAR: Schonende Pflanzenpigmente legen sich um jede einzelne Strähne
  • KRÄFTIGE FARBE: Färbt Dein Haar in einem mittleren Braunton ohne Rot-Nuance
  • GRAUABDECKUNG: Hohe Deckkraft selbst bei grauen Haaren

Dieser natürliche und organische Farbstoff eignet sich nicht nur für  graue Haare färben bei Frauen sondern auch für Herren. In Pulverform ist es leicht zu mischen und anzuwenden. Obwohl die Anwendungszeit recht lang sein kann, rechtfertigen das intensive Ergebnis und der gute Halt das. Es ist in 11 Farbtönen erhältlich, aber Sie können die Mischungen natürlich personalisieren!

Die Marke kombiniert viele natürliche und medizinische Inhaltsstoffe nach altindischen ayurvedischen Rezepten, um hochwertige Kosmetik anzubieten. Pflanzliche Farben werden aus sehr fein gemahlenen Pulvern formuliert, um eine optimale Wiedergabe zu erzielen.

Sie sind in 11 Farbtönen erhältlich, deren Zusammensetzung natürlich leicht variiert, aber dennoch tadellos ist. Diese Version von Natural Hazelnut enthält Indigo-, Henna-, Amla-, Bhringaraj- und Neem-Pulver für ein mittleres bis dunkles Kastanienergebnis.

Nach dem Färben ist das Haar glänzend, hell und voluminöser. Die Farbe ist tief, für eine ideale Wiedergabe und Halt. Weit davon entfernt, das Haar zu schädigen, wirken die Farbstoffe eher wie eine Behandlung. Und der Vorteil bei Pudern ist, dass Sie mehrere Farbtöne mischen können, um Ihre ideale Farbe zu erhalten.

Am wichtigsten ist, dass sie weiße Haare effektiv abdecken. Bei hellen Farbtönen ist nur eine Anwendung mit einer Einwirkzeit von 15 bis 20 Minuten notwendig.

Für dunklere Töne empfiehlt die Marke einen zweistufigen Färbeprozess für optimale Ergebnisse: Tragen Sie zunächst rotes Henna Alma & Jatropha oder reines Henna auf Ihr graues Haar auf, bevor Sie mit der Färbung Ihrer Wahl fortfahren, die 30 Minuten bis zwei Stunden lang aufgetragen werden sollte.

Die Abbindezeit ist etwas lang – was bei allen Kräuterhaarfarben der Fall ist – aber die Mühe ist es wert. Viele Anwender sind von der Wirksamkeit, der einfachen Anwendung und der beruhigenden Zusammensetzung des khadi Pflanzenhaarfarbe Nussbraun 100g I Haarfarbe Braun mit Henna und Amla I... überzeugt.

Schließlich schätzt man die Ethik der Marke, die fair mit den Erzeugern in Indien zusammenarbeitet und das BDIH-Label erhalten hat, das die umweltfreundliche Herstellung aus Zutaten hauptsächlich aus biologischem Anbau bescheinigt. Damit ist der Ratgeber zum Thema Graue Haare Färben an seinem Ende angekommen.

* Letzte Aktualisierung am 30.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen