Was ist Mischhaut?

Was ist Mischhaut?

Die Hautalterung ist ein natürlicher Prozess bei jedem Menschen. Es ist wichtig, Ihren Hauttyp zu kennen (trockene, fettige, Mischhaut, empfindliche oder reife Haut), um sie angemessen zu ernähren und so eine gesunde Haut zu erhalten.

Was ist Mischhaut?

Mischhaut ist Haut, die sowohl das Aussehen von fettiger als auch von trockener Haut hat.

Der “T”-Bereich, der Stirn, Nase und Kinn entspricht, weist die Merkmale fettiger Haut auf, während der Rest des Gesichts wie trockene Haut aussieht.

Die Mischhaut ist eine relativ ausgeglichene Haut, die sich an die Umgebung anpassen kann. Sie reagiert nicht so empfindlich auf Temperaturschwankungen wie trockene Haut sein kann.

Wie nährt man eine solche Haut?

Wählen Sie eine abgestimmte Creme. Sie erhält das Gleichgewicht, die Geschmeidigkeit und die Ausstrahlung der Haut. Es wird auch dazu beitragen, ölige Bereiche zu regulieren und trockene Bereiche zu befeuchten.

Cremes für Mischhaut sind oft die gleichen wie für normale Haut.

Vorsicht: Passen Sie Ihre Creme immer Ihrer Haut an.

X
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen