Gesichtspflege

Um Ihr Gesicht zu pflegen, müssen Sie die Beschaffenheit Ihrer Haut kennen, damit Sie die Behandlungen anpassen können: fettig, trocken, normal, Kombinationsbehandlung usw. Aber Sie sollten die Augen und Lippen nicht vernachlässigen, die ebenfalls besondere Aufmerksamkeit erfordern. Schönheitspflege und Tipps, wir zeigen wie Sie Ihre Gesichtshaut pflegen können.

1. Bestimmen Sie Ihren Hauttyp

Die Kenntnis der Anatomie der Haut erlaubt es uns, die verschiedenen Hauttypen zu bestimmen und die Pflege darauf abzustimmen. Die Hautpflege ist ein wesentlicher Bestandteil der Gesichtspflege und erfolgt in mehreren Schritten: Reinigung, Peeling, Hydratation. Definieren Sie Ihren Hauttyp.

Gehen Sie zum Abschnitt

2. Hautpflege

Die Gesichtshaut ist ein Sonderfall und erfordert besondere Aufmerksamkeit, wenn Sie einen schönen Teint erhalten wollen. Ihr Hauttyp bestimmt, wie Sie Ihr Gesicht pflegen. Fettige und trockene Haut haben sehr unterschiedliche Eigenheiten und Bedürfnisse. Die Gesichtsreinigung ist daher komplexer. Hier finden Sie alle Informationen, die Sie für die Pflege Ihrer Haut benötigen.

Gehen Sie zum Abschnitt

3. Augenpflege

Taschen und dunkle Ringe unter den Augen, unordentliche Augenbrauen, hängende Wimpern… Ihre Augen können vielen Gefahren ausgesetzt sein. Es ist nicht immer einfach, diese Markierungen zu entfernen. Es gibt jedoch wirksame Möglichkeiten, dunkle Ringe auf natürliche Weise zu vermeiden und schöne Wimpern und Augenbrauen zu haben. Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihre Augen verbessern können.

Gehen Sie zum Abschnitt

4. Einen schönen Teint haben

Ihre Haut spiegelt Ihren Lebensstil wider. Ein schöner Teint ohne Unvollkommenheiten erfordert eine Hautpflege, die gute Gesten, gesunde Gewohnheiten und eine Tiefenreinigung einschließt. Hier sind ein paar Tipps, um dies auf natürliche und gesunde Weise für Ihre Haut zu erreichen.

Gehen Sie zum Abschnitt

5. Lippenpflege

Die Anatomie der Lippenhaut ist sehr brüchig, weshalb die Lippen leicht zum Austrocknen neigen. Sie gut zu schützen, trägt daher dazu bei, dass sie schön und weich bleiben. Allzu oft auf die gelegentliche Anwendung eines Balsams beschränkt, muss die Lippenpflege in der Tat täglich erfolgen, um wirksam zu sein. Finden Sie heraus, wie.

X
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen