Veröffentlicht am

Effizient der Fahrradcomputer CatEye Velo 9

CatEye Velo 9

Effizient und preiswert der Fahrradcomputer CatEye Velo 9

CATEYE Fahrradcomputer Velo 9 CC-VL820, schwarz, S
1.060 Bewertungen
CATEYE Fahrradcomputer Velo 9 CC-VL820, schwarz, S
  • Aktuelle Geschwindigkeit und Schrittzähler
  • Co2 ersparnis
  • Fahrdistanz

Fahrradcomputer CatEye Velo 9 – Sehr simpel und einfach gehalten, leistet dieser Fahrradcomputer dennoch einen großen Dienst. Seine neun Funktionen, die übersichtliche Anzeige und die einfache Bedienung sprechen Sportler an, die keine verbundenen Gegenstände mögen oder die nicht viel ausgehen. Einer der großen Vorteile dieses verkabelten Modells ist, dass es nicht systematisch einem Batterieausfall unterliegt.

CatEye ist ein japanischer Hersteller, der Fahrradcomputer und andere Geräte entwickelt, um die Sicherheit und den Komfort von Radfahrern zu gewährleisten. Als Vorreiter auf diesem Gebiet lässt sie ihre mehr als 50-jährige Erfahrung durch die Qualität und Zuverlässigkeit ihrer Produkte für sich selbst sprechen.

Es ist einfach am Fahrrad zu installieren und einzustellen und zeigt perfekt lesbare Menüs mit großen Zahlen an. Andererseits ist das Display nicht hinterleuchtet, was die Sichtbarkeit in dunkleren Zeiten beeinträchtigen kann. Alles lässt sich mit einer einzigen Taste einstellen, von der aus Sie das Gerät starten oder stoppen können.

Was die Optionen anbelangt, so fungiert das Fahrrad Zubehör als Kilometerzähler und zeigt Ihnen Ihre aktuelle, maximale und durchschnittliche Geschwindigkeit an. Darüber hinaus werden die gefahrene Strecke und die verstrichene Zeit ausgewertet. Sie können auch die Uhrzeit überprüfen.

Der Velo 9 hat seinen Namen nicht zufällig erhalten, denn es gibt insgesamt neun Funktionen. Im Vergleich zu Version 7 fügt sie die Anzahl der verlorenen Kalorien und die Kohlenstoffkompensation ?! in einem Projekt zur Bekämpfung der globalen Erwärmung hinzu.

Video Tutorial zum Fahrradcomputer CatEye Velo 9

Scott Blois

Ein Ruhemodus versetzt alles in einen Ruhezustand, wenn Sie für eine Weile ausgeschaltet sind, und wird wieder aufgenommen, wenn Sie wieder in die Pedale treten.

Dieses Messgerät ist das einzige verkabelte Gerät in dieser Auswahl, daher verbraucht es sehr wenig. Seine Lebensdauer verspricht bis zu 3 Jahre Resistenz bei einem durchschnittlichen Gebrauch von einer Stunde pro Tag.

Nichtsdestotrotz ist die mitgelieferte Bedienungsanleitung in Japanisch, und um sie in einer anderen Sprache zu erhalten, müssen Sie die offizielle Website der Marke durchgehen.

Alles in allem können wir also sagen, dass er mit all seinen Qualitäten funktional ist und dass er seine Rolle für seinen Verwendungszweck erfüllt.

Warum den CatEye Velo 9 Kaufen

Etwas einfacher und übersichtlicher, ist diese verkabelte Ausrüstung ideal für gelegentliche Ausflüge mit geringen Leistungsanforderungen. Es hat nicht weniger als neun Funktionen, die alle auf einem gut sichtbaren Bildschirm angezeigt werden können.

CATEYE Fahrradcomputer Velo 9 CC-VL820, schwarz, S
1.060 Bewertungen
CATEYE Fahrradcomputer Velo 9 CC-VL820, schwarz, S
  • Aktuelle Geschwindigkeit und Schrittzähler
  • Co2 ersparnis
  • Fahrdistanz
Veröffentlicht am

Ultimativ bester Fahrradcomputer zum günstigen Preis

Fahrradcomputer

Ultimativ bester Fahrradcomputer zum günstigen Preis

Garmin Edge 130 Gps-Fahrradcomputer, Schwarz, M
728 Bewertungen
Garmin Edge 130 Gps-Fahrradcomputer, Schwarz, M
  • KOMPAKTES UND LEICHTES DESIGN: Der Edge 130 überzeugt mit unglaublich kompakten Abmessungen von lediglich 4,1 x 6,3 x 1,6 cm (BxHxT); Die 33 g...
  • PRÄZISE LEISTUNGSDATEN: Dank der Satellitensysteme GPS, GLONASS und GALILEO erhalten Sie bei jeder Ihrer Touren präzise Daten zu Geschwindigkeit,...
  • IDEAL ABLESBARES DISPLAY: Das 1,8“ (4,6 cm) große Display ist auch bei direkter Sonneneinstrahlung ideal ablesbar; Ebenso im Wald auf neuen Trails...

Wie haben wir unsere Wahl getroffen?

Unverzichtbares Werkzeug für Fahrräder aller Art (Rennräder, Mountainbikes, Mountainbikes, Falträder oder auch Elektro- und Elektro-Falträder), Fahrradcomputer geben Ihnen Hinweise auf die Strecke und Ihre Leistung. Derzeit werden die meisten von ihnen als GPS, auch Fahrradcomputer genannt, eingesetzt.

Um die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten dieser kleinen Geräte zu entschlüsseln, haben wir einige Kriterien aufgelistet, auf die Sie achten sollten:

Typ: Zuerst müssen Sie feststellen, ob es sich um ein drahtgebundenes oder drahtloses Modell handelt. Letzteres hat den Vorteil, dass es weniger schwerfällig und ästhetischer ist, aber die Autonomie kann schnell auslaufen und es kann unter Verbindungsproblemen leiden. Heute haben GPS-Messgeräte die Oberhand. Sie sind im Allgemeinen leichter zu installieren, bieten fortschrittlichere Optionen und ihre Technologien sind weiter entwickelt, einschließlich effizienterer Satelliten.

Ergonomie: Es geht nicht darum, die Augen am Bildschirm kleben zu lassen, er muss groß genug sein. Um eine gute Sichtbarkeit zu gewährleisten, müssen die Zahlen gut lesbar sein. Ein Farbbildschirm ist vorzuziehen. Einige Leute bewundern die Zweckmäßigkeit des Touchscreens, während andere sich für die Zuverlässigkeit der Tasten entscheiden. In jedem Fall muss der Zugang zu den Menüs schnell und einfach sein, um den Radfahrer nicht abzulenken. Die Qualität der Unterstützung, die Position der Schaltflächen und die Konvertierung von Hoch-/Landschaftsmodus sind ebenfalls wichtig.

Funktionalität: In der Regel haben Sie Anhaltspunkte zu Geschwindigkeit, Entfernung, Temperatur, Fahrzeit und Zeit. Beliebte Zusatzoptionen sind u.a. Echtzeit-Geolokalisierung, Routenwarnungen, Nachrichten, Benachrichtigungen, Alarme, Erkennung von Zwischenfällen, Routen- oder Trainingsplanung, Herzfrequenz oder alles, was sich auf physische oder Umweltdaten bezieht. Prüfen Sie die Anwendungskompatibilität, um Ihre Leistung besser verfolgen zu können.

Zubehör: Einige Produkte werden mit Geschwindigkeits- und Leistungssensoren, Herzfrequenzgurten, Sicherheitszubehör und verschiedenen Halterungen geliefert, die kostenlos oder separat erhältlich sind. Genau wie Fahrradhelme sind auch die Messgeräte für die Sicherheit des Sportlers von Vorteil (LiveTracking, Hilfeersuchen, …). Für drahtlose Geräte bieten mehrere Hersteller, wie z. B. Garmin, eine optionale externe Batterie an, um ihre Autonomie zu verdoppeln.

Unter Berücksichtigung all dieser Elemente haben wir etwa zehn der mehr als 40 auf dem europäischen Markt erhältlichen Geräte näher untersucht.

Die Analyse verschiedener Kommentare, Tests und Meinungen aller Art, die sowohl aus der englisch- als auch aus der deutschsprachigen Welt gesammelt wurden, ermöglichte es uns, die 5 besten aktuellen Fahrradcomputer unter dem Gesichtspunkt des Preis-Leistungs-Verhältnisses zu ermitteln.

 

Bester Fahrradcomputer Preis und Leistung unsere Wahl: Garmin Edge 130

Garmin Edge 130 Gps-Fahrradcomputer, Schwarz, M
728 Bewertungen
Garmin Edge 130 Gps-Fahrradcomputer, Schwarz, M
  • KOMPAKTES UND LEICHTES DESIGN: Der Edge 130 überzeugt mit unglaublich kompakten Abmessungen von lediglich 4,1 x 6,3 x 1,6 cm (BxHxT); Die 33 g...
  • PRÄZISE LEISTUNGSDATEN: Dank der Satellitensysteme GPS, GLONASS und GALILEO erhalten Sie bei jeder Ihrer Touren präzise Daten zu Geschwindigkeit,...
  • IDEAL ABLESBARES DISPLAY: Das 1,8“ (4,6 cm) große Display ist auch bei direkter Sonneneinstrahlung ideal ablesbar; Ebenso im Wald auf neuen Trails...

Dieser drahtlose Fahrradcomputer ist auf der Straße genauso interessant wie für einen Radsport-Enthusiasten und eignet sich zweifellos am besten für die breite Öffentlichkeit. Seine Optionen gewährleisten den Abruf von Trainingsdaten und informieren Sie über die Bedingungen der Fahrt. Es ist einfach zu installieren, trifft überzeugende Sicherheitsvorkehrungen und findet sofort den Weg zu Ihnen zurück.

Es ist mit einem 1,8-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 303 x 230 px ausgestattet. Seine Fünf-Tasten-Oberfläche ist zwar schwieriger zu bedienen, bietet aber ein Menü in verschiedenen Sprachen. Sie haben Zugriff auf bis zu acht Datenfelder.

Was seine Funktionen betrifft, so ist er mit den Satelliten GPS, Glonass und Galileo verbunden, den derzeit genauesten. Die Navigationsanweisungen sind klar und Sie können sich zurück zu Ihrem Ausgangspunkt leiten lassen. Sie können Routen auch aus der Anwendung Garmin Connect heraus programmieren.

Die Anwendung Strava Live Segments ermöglicht es Ihnen, Routen zu transformieren und gleichzeitig so viele Informationen wie möglich über Ihre Bemühungen zu sammeln. Intelligente Benachrichtigungen halten Sie über das Wetter auf dem Laufenden, und Sie haben auch die Möglichkeit, die zurückgelegte Entfernung, Geschwindigkeit, Höhe, Leistung (in W) und Intensität Ihrer Anstrengungen anzuzeigen.

Zu Ihrer Sicherheit ist die Marke mit einer LiveTracking-Funktion ausgestattet, so dass Ihre Familie und Freunde Sie in Echtzeit verfolgen und bei Problemen Hilfe anfordern können.

Für ein paar Dutzend Euro mehr können Sie die Version mit Herzgurt kaufen, um Ihren Herzschlag zu kontrollieren. Und Sie sollten wissen, dass sie mit dem Sicherheitszubehör der Varia-Reihe kompatibel ist.

Schließlich beträgt seine Autonomie maximal 15 Stunden. Dieser Wert kann je nach Verwendung und den angewandten Funktionen variieren.

Kurz gesagt, es ist ein ausgezeichneter Fahrradcomputer, der seine Aufgabe zu seinem Preis perfekt erfüllt. Als günstige Alternative kommt der CatEye Velo 9 in Frage.

Warum den Fahrradcomputer Garmin Edge 130 kaufen?

Einfach zu installieren, ist es das bedingungslose Werkzeug des normalen Spaziergängers, aber nicht zu anspruchsvoll. Seine Funktionen drehen sich hauptsächlich um die Sicherheit und sein GPS, aber diese Daten sind ausreichend.

Lezyne-Super-GPS Lezyne-Super-GPS (154,62 € zum Zeitpunkt der Veröffentlichung): Dieses Gerät ermöglicht die Navigation und liefert Reisezeit, Entfernung, Momentan-, Durchschnitts- und Höchstgeschwindigkeit sowie Höhe und Zeit. Seine Bluetooth-Verbindung benachrichtigt Sie über Ihre SMS, E-Mails und Anrufe. Es beinhaltet LiveTracking und arbeitet mit Plug-and-Play-Technologie. Sie können zwischen zwei und acht Datenfeldern anzeigen. Der Kontrast ist jedoch schwierig einzustellen, und das Preis-Leistungs-Verhältnis entspricht nicht dem von Garmin.

Polar V650 (€172,95 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung): Sie verfügt über einen 2,8-Zoll-Farb-Touchscreen und eine LED-Frontbeleuchtung, um die Sichtbarkeit im Dunkeln zu gewährleisten. Er liest Ihre Herzfrequenz, Geschwindigkeit, Distanz und Position in Echtzeit ab. Der barometrische Sensor berechnet Höhen- und Höhenänderungen, während Bluetooth und seine Software die Verfolgung, Datenanalyse und Routenplanung sicherstellen. Auch für den Betrieb nützlich, ist es mit vielen Zubehörteilen kompatibel. Auf der anderen Seite gibt es einige Ungenauigkeiten und Signalverluste in dichteren Bereichen, die Software ist langsam und es gibt manchmal Reflexionen auf dem Bildschirm.

Garmin Edge 520 Plus  (205,98 €  zum Zeitpunkt der Veröffentlichung): Dieser Fahrradcomputer verfügt über mehrere integrierte Navigationsfunktionen. Es zeigt Ihre physiologischen Daten und ist mit Strava kompatibel. Zusätzlich zu seiner GPS-Genauigkeit verfügt er über einen barometrischen Höhenmesser und einen Temperatursensor. Seine verschiedenen Sensoren, seine automatische Ereigniserkennung, seine vordefinierten Meldungen und seine Online-Community machen es zu einem vollständigen Modell. Sein Bildschirm ist in Farbe und seine Autonomie beträgt 15 Stunden. Sie profitiert zwar von Sprachführung und kostenlosen Updates, aber ihre Schnittstelle ist schwer verständlich. Darüber hinaus ist seine Bluetooth-Verbindung manchmal fehlerhaft.

Garmin Edge 530 (289,99 € zum Zeitpunkt der Veröffentlichung): Er verfügt über eine außergewöhnliche Autonomie, die je nach Modus zwischen 24 und 48 Stunden beträgt. Es integriert alle mit dem Edge 1030 verfügbaren Funktionen. GPS-Qualität, Routenschwierigkeiten, persönliche Aufzeichnungen, Routenberechnung, Warnmeldungen, Herausforderungen oder sogar Routenerstellung, nichts wurde vergessen. Er ist mit den Sicherheitsvorrichtungen von Varia kompatibel. Verglichen mit dem 1030 ist sein Bildschirm jedoch kleiner und nicht berührbar.

Tutorial Fahrradcomputer Video

vit:bikes

Bikeecho.de

Garmin Edge 130 Gps-Fahrradcomputer, Schwarz, M
728 Bewertungen
Garmin Edge 130 Gps-Fahrradcomputer, Schwarz, M
  • KOMPAKTES UND LEICHTES DESIGN: Der Edge 130 überzeugt mit unglaublich kompakten Abmessungen von lediglich 4,1 x 6,3 x 1,6 cm (BxHxT); Die 33 g...
  • PRÄZISE LEISTUNGSDATEN: Dank der Satellitensysteme GPS, GLONASS und GALILEO erhalten Sie bei jeder Ihrer Touren präzise Daten zu Geschwindigkeit,...
  • IDEAL ABLESBARES DISPLAY: Das 1,8“ (4,6 cm) große Display ist auch bei direkter Sonneneinstrahlung ideal ablesbar; Ebenso im Wald auf neuen Trails...
Veröffentlicht am

Im Handumdrehen die wirklich beste Fahrradpumpe finden

wirklich beste Fahrradpumpe

Die Wirklich beste Fahrradpumpe

Im Gegensatz zum CO2-Inflator (oder der Patronenpumpe) kann die  Fahrradpumpe während derselben Aktivität mehrmals verwendet werden, sie bläst sich jedoch langsamer auf. Klein und kompakt, ist es immer ein nützliches Hilfsmittel, das Sie auf Ihren Radtouren mitnehmen können.

Unter den vielen Modellen auf dem Markt ist es jedoch schwierig zu wissen, für welches Modell man sich entscheiden soll.

Diese Liste von Kriterien soll Ihnen helfen die beste Fahrradpumpe für Ihre Bedürfnisse zu finden

Die Materialien: Wenn Sie an Haltbarkeit interessiert sind, wählen Sie eine Metallpumpe, da dieses Material stärker ist als Kunststoff, der für den gelegentlichen Gebrauch besser geeignet ist. Aluminium- oder Kohlefaser sind interessant, weil sie leichter sind. Stahl hält sich gut in einer Umgebung im Freien.

Kapazität: Prüfen Sie das Druckvolumen der Pumpe. Für Mountainbikes braucht es oft mehr als für ein herkömmliches Fahrrad. Pumpen für Rennräder sind für das Pumpen mit hohem Druck ausgelegt. Eine höhere Kapazität spart auch Zeit. Eine Fußpumpe treibt normalerweise einen größeren Luftstrom an. Der Druck wird in bar oder psi angegeben.

Ergonomie: Das von Ihnen gewählte Modell sollte einfach zu handhaben sein. Ein flexibler, abnehmbarer Schlauch mit Gewinden ist einfacher zu verwenden, da er direkt am Ventil befestigt wird und dieses konserviert. Handpumpen benötigen mehr Energie.

Größe: Um eine gute kleine Pumpe zu finden, müssen Sie ihre Tragbarkeit beurteilen. Stellen Sie dazu sicher, dass sie kompakt und leicht ist. Beachten Sie, dass bei einer kleinen Fahrradpumpe das Luftvolumen kleiner ist. Einige sind am Fahrrad befestigt, andere müssen in eine Tasche gesteckt werden. In jedem Fall ist eine Fußpumpe immer sperriger als eine Handpumpe.

Kompatibilität: Es gibt zwei Haupttypen von Ventilen: Schrader (in der Regel für Mountainbikes) und Presta (häufig für Rennräder und schlauchlose Mountainbikes). Prüfen Sie, ob der Pumpenkopf mit dem Ventil an Ihrem Fahrrad kompatibel ist. Dank der reversiblen Köpfe können Sie mit den meisten Ventilen arbeiten. Im Falle einer Inkompatibilität ist zu beachten, dass Adapter verfügbar sind.

Die Merkmale: Das Manometer ermöglicht es Ihnen, die Höhe des Reifendrucks mit einem Manometer anzuzeigen, dessen Genauigkeit berücksichtigt werden muss. Pumpen mit digitalen Messgeräten sind genauer, aber oft teurer in der Anschaffung.

Wir verglichen etwa 15 Modelle anhand dieser Kriterien und der  Nutzer-Feedbacks aus Deutschland und englischsprachigen Websites. Wir stützten uns dabei auch auf Analysen von verschiedenen zuverlässigen Experten.

Die beste hochwertige Fahrradpumpe: Lezyne Micro Floor Digital Drive HVG

Lezyne Minipumpe Lezyne Minipumpe CNC Micro Floor Drive HVG, schwarz-glänzend...
Lezyne Minipumpe Lezyne Minipumpe CNC Micro Floor Drive HVG, schwarz-glänzend...
  • Maximaler Druck: 90psi/ 6, 2 Bar
  • Mit Druckanzeige
  • Material: Aluminium
JETZT KAUFEN

Diese Fußpumpe hat einen robusten Aluminiumrahmen, der für den regelmäßigen Gebrauch ausgelegt ist. Sie ist einfach zu bedienen und stabil und gibt einen großen Luftstrom zum schnellen Aufblasen ab. Es ist mit den meisten Ventilen in hohem Maße kompatibel, auch wenn es hauptsächlich für Mountainbikes und Stadträder bestimmt ist.

Es ist ergonomisch gestaltet und verfügt über einen präzisen und perfekt ablesbaren Fuß, einen Griff und ein digitales Manometer. Er ist jedoch länger und schwerer als die anderen Modelle in diesem Vergleich.

Die Lezyne Micro Floor Digital Drive HVG ist dank seiner CNC-Aluminiumkonstruktion sowohl robust als auch leicht.

Sie ist über 30 cm lang und wiegt etwa 240 g, was sie für eine Minipumpe ziemlich schwer und sperrig macht. Obwohl sie sehr groß ist, bietet der Hersteller eine Halterung an, mit der sie an einem Fahrradrahmen befestigt werden kann.

Was die Ergonomie betrifft, so verfügt sie über eine abnehmbare und widerstandsfähige Fußstütze, die Ihre Stabilität beim Pumpen erhöht. Der T-Griff ist bequem. Sie haben auch einen langen Schlauch und ein Flip Thread Chuck, das direkt auf die Ventile geschraubt wird.

Dieses großvolumige Modell hat eine maximale Kapazität von 6,5 bar oder 76 psi. Sein Doppelkopf ist mit Presta- und Schrader-Ventilen kompatibel. Im Allgemeinen ist er für großvolumige Niederdruckreifen, wie z.B. Mountainbikes und Citybikes, konzipiert.

Schließlich enthält dieses Gerät ein digitales Druckmessgerät, das den Druck mit großer Genauigkeit anzeigt. Es ist leicht zu lesen und wird in Balken und Psi angezeigt.

Tutorial Video zur Lezyne Micro Floor Digital Drive HVG

Manual Pedal

Quelle:9 best bike pumps to get prepared for every journey

Veröffentlicht am

Fahrradkette

Fahrradkette

Fahrradkette

Die Fahrradkette ist ein wesentlicher Bestandteil der Funktion eines Fahrrades, genau wie die Fahrradbremse, das Fahrrad-Laufrad oder der Fahrradreifen.

Fahrradkette

Fahrradkette: die Rollenkette

Eine in einem Zyklus verwendete Kette wird als Rollenkette bezeichnet. Sie sieht aus wie die Kette an einem Motorrad, ist aber dünner als diese.

Funktion einer Fahrradkette: ein Kraftvektor

Eine Fahrradkette fungiert als Getriebe. Wenn es sich um die Achse dreht, wandelt es die vom Radfahrer auf die Kettenradgarnitur ausgeübte Kraft in eine Abrollbewegung auf dem Hinterrad um. Dadurch wird der Antrieb des Fahrrads sichergestellt.

Zusammensetzung einer Fahrradkette: Glieder

  • Eine Kette ist eine Menge von miteinander verbundenen Gliedern. Es arbeitet in einem geschlossenen, ovalen Kreislauf.
  • Jeder Link wird als Duo präsentiert. Bei einem Fahrrad mit Kettenschaltung kommen die Glieder beim Schalten mit den Ritzeln in Kontakt.

Wartung einer Fahrradkette: ein paar Tipps

Die Fahrradkette bleibt perfekt an ihrer Achse befestigt, außer bei Verschleiß der Ritzel. Sie erfordert jedoch regelmäßige manuelle Wartung.

Ritzelverschleiß: Entgleisungsrisiken

Eine Kette kann über Tausende von Kilometern perfekt an Ort und Stelle bleiben. Aber wenn die Ritzel verschleißen, kann die Kette “springen”. In diesem Fall löst er sich von seiner Antriebswelle.

Aufrechterhaltung einer Kette: Gebrauchsanweisung

Die Kette ist mit Fett bedeckt, was das Abrollen der Kette erleichtert. Die Wartung einer Kette besteht darin, sie regelmäßig mit einem geeigneten Schmiermittel einzufetten. Bei einem Fahrrad erfolgt die Schmierung manuell.

Vorsicht! Eine Fahrradkette ist schmutzig und diese Metallglieder können die Haut verletzen. Tragen Sie daher bei der Handhabung Handschuhe.

Einstellen oder Entfernen einer Fahrradkette:

Um eine Kette ein- oder auszubauen, ist ein “Kettendolch” erforderlich:

  • dieses Werkzeug erlaubt es, ein Glied von seiner Achse zu entfernen, um die Demontage der Kette durchzuführen;
  • um eine Kette auf ihrer Achse einzufügen, schließt sie dasselbe Glied.

Bitte beachten Sie: Einige Ketten bestehen aus Gliedern, die sich ohne Kettensteg von Hand und damit leichter entfernen lassen.

Um herauszufinden, ob eine Kette die richtige Länge hat :

  • Installieren Sie es auf dem Fahrrad und überprüfen Sie, ob es in der vertikalen Achse des Umwerfers bleibt;
  • Wird das Schaltwerk durch eine Fahrradnabe ersetzt, muss die Kette horizontal perfekt ausgerichtet sein.

Vorsicht! Falsche Installation der Kette kann Geräusche verursachen. Die Kette kann sich auch verdrehen und schneller verschleißen.

Veröffentlicht am

Pflegen Sie Ihr Fahrrad

Pflegen Sie Ihr Fahrrad

Pflegen Sie Ihr Fahrrad

Hier finden Sie alle Tipps, um Ihr Fahrrad in gutem Zustand zu halten: Wie reinigt und pflegt man es täglich? Wo lagern Sie Ihr Fahrrad, wenn Sie es nicht benutzen? Iqondo gibt Ihnen alle Informationen, die Sie für ein Fahrrad in einwandfreiem Zustand benötigen.

Pflegen Sie Ihr Fahrrad

Reinigung und Wartung Ihres Fahrrads

  • Allgemeine Wartungstipps
  • Wie Sie Ihr Fahrrad reinigen
  • Wie Sie Ihre Fahrradkette reinigen
  • Wie Sie Ihr Fahrrad neu lackieren

Fahrrad richtig lagern

  • Lagerung von Fahrrädern
  • Fahrrad-Hitch
Veröffentlicht am

Fahrrad Reparieren und Pflegen

fahrrad reparieren und pflegen

Fahrrad Reparieren und Pflegen

fahrrad reparieren und pflegen

Um Ihr Fahrrad für viele Jahre zu erhalten, sollten Sie Ihr Fahrrad regelmäßig warten und die notwendigen Reparaturen selbst oder bei einem Fachmann durchführen. Iqondo hilft Ihnen, Ihr Fahrrad ordnungsgemäß zu warten und zu reparieren.

1. Pflege Ihres Fahrrads

Hier finden Sie alle Tipps, um Ihr Fahrrad in gutem Zustand zu halten: Wie reinigt und pflegt man es täglich? Wo lagern Sie Ihr Fahrrad, wenn Sie es nicht benutzen? Iqondo gibt Ihnen alle Informationen, die Sie für ein Fahrrad in einwandfreiem Zustand benötigen.

Gehen Sie zum Abschnitt

2. Ihr Fahrrad reparieren

Ohne ein mechanischer Profi zu sein, können durch einfache Gesten verschlissene Teile ersetzt werden. Iqondo führt Sie in die grundlegenden Reparaturen ein, die Sie wissen müssen.

Gehen Sie zum Abschnitt