Fred Perry Polo

Über Fred Perry

Fred Perry war der britische Sohn eines Stockport Cotton Spinner, der mit 19 Jahren Tischtennis-Weltmeister wurde, bevor er sich dem Rasentennis zuwandte und drei Jahre in Folge Wimbledon gewann. Damals als der bestgekleidete Spieler auf dem Rasen bezeichnet, war es nur eine Frage der Zeit, bis Perry beschloss, seine Hand noch einmal zu drehen. Diesmal in die Welt der Mode.

Geschichte von Fred Perry Polo

Das erste Fred Perry Polo wurde 1952 produziert und von Fred selbst mit Blick auf Zweckmäßigkeit und Tragbarkeit entworfen. Hergestellt in Leicester, England, war es eine ganz weiße Angelegenheit mit dem jetzt ikonischen blauen Lorbeerkranz-Logo, das dem ursprünglichen Symbol von Wimbledon entnommen wurde.

Die M12 war die zweite Iteration aus dem Fred Perry Katalog. Ein sehr ähnliches Bild des Originals, das jetzt mit doppelter Spitze (2 Farblinien, die entlang des Kragens und der Manschetten verlaufen) akzeptiert wird. Die Legende besagt, dass ein Käufer des größten Sportartikelhändlers der Zeit, Lillywhites, einzigartige Farbschemata wünschte, die die der angesehenen Fußballmannschaften widerspiegeln. Dies war ein großer Wendepunkt für die Marke, da sie ihre Kleidung weniger auf dem Platz und mehr auf den Terrassen trug. Das war das Shirt, das Fred Perry von der Sportswear zur Streetwear brachte.

Fred Perry hat seit den 50er Jahren eine große Rolle in so vielen verschiedenen Subkulturen gespielt und das Polo-Shirt war das Herzstück. Ob zu einer Acid Wash Jeans oder einem Stone Island Anorak, Fred Perry hat sich nie fehl am Platz gefühlt.

Produkte von Fred Perry Polo

Die Poloshirts wie M2 und M12 haben Fred Perry seinen Namen gegeben. Die Art und Weise, wie die Marke ihre Silhouetten, Materialien und Farbschemata im Laufe der Jahre angepasst hat, hat Fred Perry so relevant gemacht. Langarmstrick-Varianten sind zu einem Hit geworden, da die kälteren Monate die gleiche traditionelle Ästhetik beibehalten und gleichzeitig einem kälteren Zweck dienen. Bei einigen der neueren Hemden wurden die Knöpfe durch Reißverschlüsse ersetzt, was einem Klassiker eine moderne Note verleiht.

Fred Perry Polo
5 (100%) 2 votes

Kommentar verfassen