Bio Make Up

In einer Zeit der globalen Erwärmung und wachsender ökologischer Besorgnis will der Make up Sektor auch Lösungen unterbereiten, um seine Auswirkungen auf den Planeten zu verringern.

Als solche sind in den letzten Jahren viele “organische” oder “natürliche” Produkte entstanden, hier sind unsere Tipps, die Ihnen helfen sollen, sich zurechtzufinden.

lavera Tinted Moisturising Cream 3in1 Q10 -Ivory Nude- Getönte...
43 Bewertungen
lavera Tinted Moisturising Cream 3in1 Q10 -Ivory Nude- Getönte...
  • Die getönte Feuchtigkeitscreme mit natürlichem q10-wirkstoffkomplex...
  • Die zarte Farbe passt sich präzise jedem natürlichen Hautton an. Darüber...
  • Hautverträglichkeit aller Lavera Produkte dermatologisch bewiesen....
  • Vegan, BIO, NATRUE - 100% Silikonfrei, Paraffinfrei, Mineralölfrei -...
  • Lavera steht für 100% zertifizierte Naturkosmetik - mit hochwertigen Bio...

Gutes Bio Make up: Was ist ein Bioprodukt?

Das erste ist, sich nicht von dem Wort “natürlich” auf einem Produkt täuschen zu lassen.

  • Ein Produkt, das als “natürlich” gekennzeichnet ist, ist ein Produkt, das keine oder nur sehr wenige Komponenten synthetischen Ursprungs enthält. Obwohl diese Produkte respektvoller sind als die aus dem “klassischen” Sortiment, haben sie nichts “Biologisches” an sich.
  • Denn ein Bio-Make-up ist ein Make-up, das mindestens 95 % natürliche Inhaltsstoffe enthält, von denen mindestens 10 % aus biologischem Anbau stammen.
  • Um keinen Fehler zu machen, folgen Sie einfach den “Bio”-Labels, die auf dem Produkt angegeben sind.

Anforderungen an Bio Schminke

Die “Bio”-Produkte erfüllen sehr strenge Spezifikationen, die generell alle Bestandteile verbieten:

  • aus nicht erneuerbaren Rohstoffen;
  • die den Tod von Tieren beinhalten;
  • die umweltschädliche Produkte benötigen.
  • Im Einzelnen enthält “organische” Schminke keine :
  • Konservierungsmittel;
  • künstliches Parfüm;
  • Farbstoffe, die aus der petrochemischen Industrie stammen;
    ethoxilierte Materie;

Biologischen Zusammensetzung

Es gibt viele Produkte, die dem synthetischen Sortiment entsprechen:

  • pflanzliches Wachs;
  • Pflanzen- und Mineralöle;
  • Pflanzenextrakte;
  • mineralische und organische Farbstoffe, etc.

Bio Make up: teure Produkte?

Bio SchminkeDie “Bio”-Schminke leidet oft unter ihrem Ruf als teures Produkt.

  • Tatsächlich ist das “organische” Make-up nicht mehr so teuer wie zu Beginn seiner Herstellung. Im Laufe der Zeit ist die Produktpalette gewachsen und die Preise sind immer erschwinglicher geworden.
  • Im Allgemeinen ist erwiesen, dass organische Produkte auf der Einstiegsebene teurer sind als ihre synthetischen Pendants.
  • Andererseits sind Bioprodukte am oberen Ende des Sortiments deutlich billiger als “konventionelle” Produkte der gleichen Klasse.

Etiketten für Bio Schminke

Es ist nicht obligatorisch, ein “Bio”-Label auf einem Produkt zu haben, so dass es möglich ist, trotz des Fehlens eines Labels wirklich “Bio”-Produkte zu finden.

Auch interessant!
Die richtigen Make Up Produkte wählen

Zur Verdeutlichung ist hier jedoch eine Liste von Etiketten aufgeführt, die die Herkunft der Komponenten bescheinigen:

  • Das “ORGANIC”-Logo garantiert mindestens 95% natürliche Zutaten, von denen 10% aus biologischer Landwirtschaft stammen;
  • das “ECO”-Logo garantiert mindestens 95% natürliche Inhaltsstoffe, von denen 5% aus der Landwirtschaft stammen;
  • Das “Cosmos”-Logo erlaubt maximal 5% synthetische Produkte;
  • das “Ecocert”-Logo zeigt an, dass alle synthetischen Inhaltsstoffe verboten sind;
  • das “BDIH”-Logo gewährleistet, dass die Produkte aus organischen, mineralischen und pflanzlichen Materialien hergestellt werden.

Bio-Make-up: Vor- und Nachteile von “Bio”-Produkten

Vorteile

  • Das Fehlen synthetischer Substanzen begrenzt das Risiko von Allergien und Juckreiz.

Gut für Sie, “organisches” Make-up ist auch gut für den Planeten:

  • sie begrenzen die Umwandlung von Rohstoffen;
  • sie verbieten Rohstoffe von Tieren;
  • Sie verbieten Tierversuche;
  • sie sind biologisch abbaubar.

Gut zu wissen: Auch Bio Make up deckend wird von der Haut besser aufgenommen.

Nachteile

  • Der Hauptnachteil von “organischen” Produkten ist, dass sie eine kürzere Haltbarkeit haben als synthetische Produkte.
  • Das Fehlen von synthetischen Konservierungsstoffen reduziert die Haltbarkeit von Naturprodukten in der Tat erheblich.
  • Schließlich sollten wir auch die geringere Bio Make Up deckend des “organischen” Make-ups erwähnen, insbesondere der Grundierung, die Sie nicht völlig zufrieden stellen wird. Sie ermöglichen es Ihnen jedoch, den “Maskierungs”-Effekt zu vermeiden.

* Letzte Aktualisierung am 25.05.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen